Helmut R. Schulze 
Ägypten -  Eine faszinierende Zeitreise

Vor mehr als 40 Jahren besuchte Helmut R. Schulze zum ersten Mal Ägypten. Seine Faszination für das Land war geweckt. Die Ausstellung "Ägypten - Eine faszinierende Zeitreise" erzählt mit 150 beeindruckenden Fotografien von dem Land und seinen Menschen.

Sie bietet eine Reise durch das aktuelle und das historische Ägypten. Ein Schwerpunkt liegt auf der pharaonischen Kultur mit den historischen Stätten von Luxor, Gizeh, Abu Simbel und dem Tal der Könige mit seinen berühmten monumentalen Grabstätten.

Helmut R. Schulze zählt zu den namhaften deutschen Fotojournalisten. Er begleitete über viele Jahre den ägyptischen Präsidenten Anwar el-Sadat. Auf zahlreichen Reisen hat er Ägypten mit dem Jeep, der Eisenbahn und per Schiff in alle Himmelsrichtungen erkundet.

 

English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0