EVOL

Er ist der Star der deutschen Streetart. Mit Schablone und Spraydose schafft Evol Endlos-Häuserzeilen und tapeziert damit den Außenraum auf Elektrizitätshäuschen, Straßenmobiliar und Stromkästen. Die Skylines aus Papier und Farbe verzaubern desolate Orte. Mit der Installation „Flamingo Beach, Later“ wird der Stadtraum mit seine Ideen und Utopien erlebbar.

 
Photo: JUST

1972 geboren in Heilbronn

2000 Kuopio Acadamy of Arts and Crafts, Finland

2001 Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd

2010 Arte Prize, Slick Art Fair, Paris

lebt und arbeitet in Berlin

www.evoltaste.com


English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0