Raphael Sagarra • Finok

Raphael Sagarra | Finok
● As Sete Estações’ ● 2017

Finok verbindet subkulturelle Einflüsse mit Traditionen brasilianischer Volkskunst. Er verarbeitet die selbst gebastelten Papierdrachen und Ballons seiner Jugend und arbeitet mit den Mustern lokaler Korbwaren und der berühmten portugiesischbrasilianischen Wandfliesen.

1985 geboren in São Paulo, Brasilien
lebt und arbeitet in São Paulo

www.finok.com.br 


Die Hintergrundmuster erinnern an Flaggen fantastischer Länder. Raphael Sagarra, alias Finok stammt aus der Megametropole Sao Paulo, seiner Inspirationsquelle. Traumwelten, Alltagssequenzen vermengen sich zu dem typischen, innovativen Graffitistil Brasiliens.



English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0