Stefan Winterle

Als ein Vertreter der jüngeren Stencil-Generation verhilft Winterle diesem Genre seit einigen Jahren zu ungekannter technischer Komplexität und überschreitet konsequent bestehende Grenzen. War die Schablone bei Black Le Rat und Miss Tic für schnelle Aktionen auf der Straße bestimmt, bei Stefan Winterle wird sie zum Werkzeug meditativer Arbeit.

 

1976 geboren in Lörrach

Studium der Betriebswirtschaftslehre

1993 Kontakt mit der Graffitikunst

2003 eigenes Atelier in Weil am Rhein

www.stefanwinterle.de


English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0