Die Elektrizität

Die Handhabbarmachung der Elektrizität beschreibt zentrale Leiterfindungen der modernen Zivilisation und wird zum Motor der Industrialisierung. Die Entwicklung des Dynamo zur Erzeugung von Elektrizität durch Werner von Siemens 1866 markiert einen entscheidenden Wendepunkt in der Entwicklung.

  • Die Stromerzeugung um 1850
  • Die Glühbirne 1854
  • Der Geschirrspüler 1886/Deutschland 1921 Miele
  • Der Kühlschrank, 1874
  • Die Waschmaschine 1907
  • Der Computer, Konrad Zuse 1941
  • Die Solarzelle, Grundlage Albert Einsteins "photoelektrische Effekts" 1905, Calvin Fuller, Gerald Pearson, BellLaboratories, Nebenprodukt der Erfindung des Transistors, 1953, Energie direkt aus der Sonne
 
Die Elektrizität

English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0