Tag des offenen Denkmals 2019 - Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

vom: 08.09.2019 10:00 Uhr - 19:00 Uhr

Mit dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" lädt das Weltkulturerbe Völklinger Hütte  anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses dazu ein, den Blick auf alle revolutionären Ideen oder technischen Fortschritte über die Jahrhunderte zu richten und darauf, wie diese neue Kunst- und Baustile herbeiführten und somit ein Zeitzeugnis der gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Gegebenheiten darstellen. Unabhängig von Denkmalgattung, Zeit und Ort – Umbrüche sind überall zu finden.

Die Völklinger Hütte war in vieler Hinsicht ‚modern‘, Pionierleistungen und Meilensteine der Technikgeschichte wie die Sinteranlage wurden vor dem Verfall gerettet und sind heute auf dem Besucherweg zu erleben.   Ein besonderer Schwerpunkt der Führungen am „Tag des offenen Denkmals“ ist der Landschaftsgarten „Das Paradies“ mit seiner einzigartigen Symbiose von Industriekultur, Natur und UrbanArt.

Der Eintritt mit Ausnahme der Ausstellung "PharaonenGold" ist am "Tag des offenen Denkmal"s frei!

11 Uhr: Führung:
Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte 

12 Uhr: Führung für Kinder:
Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte

13 Uhr: Führung:
Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte

14 Uhr: Führung:
„Das Paradies“ – Industriekultur, Natur, UrbanArt

15 Uhr: Führung:
Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte

15.30 Uhr:
Führung in französischer Sprache: Le Patrimoine Culturel Mondial Völklinger Hütte

16 Uhr:
Führung: „Das Paradies“ – Industriekultur, Natur, UrbanArt

17 Uhr:
Führung: Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Back


English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0