Benjamin Laading


UrbanArt Biennale 2017

Benjamin Laading ● Atome ● 2015

Aerosol – ein Gemisch von Schwebeteilchen in Gas. Mit unglaublicher Akkuratesse malt Benjamin Laading Partikel-Galaxien, die die Sprayer mithilfe des Fat-Caps, dem für großflächige Angriffe optimierten Sprühkopf, normalerweise auf die urbane Wand "bomben".


1982 geboren in Arendal, Norwegen
lebt und arbeitet in Paris, Frankreich

www.benjamin.laading.net



English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0