Isaac Cordal

UrbanArt Biennale 2019

Sleepwalker (skull)
2017

Sleepwalker
2018

Isaac Cordal platziert mit seinen "Cement Eclipses" kleine Figuren an ungewöhnlichen Orten. Seine Figuren gehen meist dem Untergang entgegen – mal buchstäblich, mal metaphorisch. Schlafwandler nennt er sie, als Hinweis auf die Weigerung hinzuschauen im Angesicht der drohenden Katastrophe.


1974 geboren
lebt und arbeitet in Bilbao, Spanien



English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0