Liebe Freundinnen und Freunde des Weltkulturerbe Völklinger Hütte,

aufgrund des großen Besucherinteresses haben wir unsere Ausstellung "Inka – Gold. Macht. Gott." bis Sonntag, den 8. April 2018, verlängert! Die Ausstellung zur Kultur der Inka und ihrer Vorgängerkulturen thematisiert die größte Fantasie unserer Kultur. Angetrieben von materialistischer Goldgier eroberten die Konquistadoren das mächtigste Reich Amerikas mit seiner 3.000 Jahre alten Hochkultur. Die 220 Exponate der Ausstellung handeln von dem Konflikt dieser sehr unterschiedlichen Einschätzung des Goldes. 

Mit dem Rekord von 151.813 Besuchern ist die "4. UrbanArt Biennale® 2017" zu Ende gegangen. Die Kunstwerke des UrbanArt-Parcours jedoch bleiben im Weltkulturerbe Völklinger Hütte: 53 ortsfeste Installationen, die 38 UrbanArt-Künstler vor Ort und speziell für ‚ihren‘ Ort in der Völklinger Hütte geschaffen haben!

International herausragende Exponate zur Kultur der Inka und ihrer Vorgänger-Kulturen, der UrbanArt-Parcours sowie 7.000 Meter Besucherwege mit Meilensteinen der Technikgeschichte, dem UNESCO BesucherZentrum und dem einzigartigen, ‚wilden‘ Landschaftsgarten "Das Paradies" warten auf Sie!

Ich lade Sie, liebe Freundinnen und Freunde des Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Ihre Familien und Freunde herzlich ein, das Weltkulturerbe Völklinger Hütte, seine Ausstellungen und Veranstaltungen zu erleben.

Ihr 

Prof. Dr. Meinrad Maria Grewenig
CEO | Generaldirektor

 
Inka. Gold. Macht. Gott.

Öffnungszeiten

6. November 2017 bis 24. März 2018
täglich von 10 bis 18 Uhr
außer 24., 25, 31. Dezember
Das ScienceCenter Ferrodrom® ist in diesem Zeitraum geschlossen!

25. März 2018 bis 4. November 2018
täglich von 10 bis 19 Uhr 

Programm und Orientierungsplan

Panoramen


English VersionVersion français


http://whc.unesco.org/en/list/687/http://www.ecsite.eu/?p=4239http://www.erih.net/nc/de/ankerpunkte/deutschland/detail.html?user_erihobjects_pi2[pointer]=0&user_erihobjects_pi2[mode]=1&user_erihobjects_pi2[showUid]=15320&user_erihobjects_pi2[country]=1&user_erihobjects_pi2[regionalroute]=0&user_erihobjects_pi2[anchorOnly]=1&user_erihobjects_pi2[membersOnly]=0